Über uns

Wir sind ein mittelständischer Betrieb, der sich seit über 40 Jahren auf die Oberflächenveredelung von Aluminium und Stahl spezialisiert hat. Unser Schwerpunkt liegt auf der Pulverlackierung von Aluminiumprofilen, glatten und gekanteten Blechen, Rahmen und Elementen sowie den dazu passenden Zusatzleistungen.

Die Alufinish GmbH gehört zur STOBAG Gruppe, welche international tätig ist und ihren Hauptsitz in der Schweiz hat.

Qualitätssicherung

Wir sind Mitglied in folgenden Gütegemeinschaften und Verbänden:

  • GSB International e.V., Gütegemeinschaft für die Stückbeschichtung von Bauteilen, Premium-Beschichter, Premium-Veredler
  • VOA, Verband für die Oberflächenveredelung von Aluminium
  • QUALICOAT

Zertifizierungen

  • Energiemanagementsystem DIN EN 50001:2011
  • Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001:2008
  • Sonderzertifizierung: Certificate of Qualification als geprüfter Beschichter für verlängerte Gewährleistungsfristen bei Beschichtung mit hochwetterfesten Pulverlacken

Jedes Produkt unterliegt strengen Kontrolle und Massnahmen von Qualitätskriterien.

Modernste Verfahren schonen unsere Umwelt. Das stark ausgeprägte Qualitätsbewusstsein unserer Mitarbeiter trägt zur Perfektion der Fabrikate bei.

Geschichte

2017   Baubeginn einer neuen Logistikzentrale mit 8.000m² Lagerfläche und einer modernen
Verschieberegalanlage
2014   Fertigstellung der ersten Bauphase des Projektes WutVision mit Gebäuden und Anlagen am neuen Standort in unmittelbarer Nähe des bestehenden Werkes in Wutöschingen-Horheim.

Aufnahme der operativen Tätigkeiten und Zusammenführung der Gruppenkompetenzen.

Produktionsstart der neuen Abteilung Mechanische Bearbeitung.

Produktionsstart der neuen chromfreien Horizontal-Pulverbeschichtungsanlage.

2012   Erwerb eines 45‘000 qm großen Industriegrundstückes.
Start Projekt WutVision – Spatenstich Oktober 2012.
2011   Umfirmierung auf STOBAG Alufinish GmbH.

Strategischer Entscheid der STOBAG Konzernleitung die Gruppenkompetenzen von

  • Pulverbeschichtung
  • Mechanischer Bearbeitung und
  • Logistik

in Wutöschingen Horheim zu konzentrieren.

Bau einer neuen Kaltlagerhalle mit 4 000 qm zum Aufbau der neuen Kompetenz Logistik.

2009   Erwerb eines 14 000 qm großen Industriegrundstückes.
2007   Übernahme des Firmenverbundes durch die STOBAG Holding mit Sitz in CH-Muri.
    Zertifizierung zum Premium-Beschichter GSB-International, Gütezeichen für die Stückbeschichtung von Metallen.
2003   Erweiterung der Produktion um zwei weitere Vertikalbeschichtungsanlagen mit Anbauerweiterung der Vertikalhalle sowie Neubau einer Versandhalle mit Versandbüro und Verkaufsbüro.
2002   Erweiterung der Produktionshalle sowie Neubau einer weiteren Versandhalle.
1995   Erwerb eines 4 000 qm großen Industriegrundstückes mit Produktionshalle und Errichtung einer Kleinteilebeschichtungsanlage.
1992   Erweiterung der AFK um eine völlig neuartige Vertikalbeschichtungsanlage.
    Mitgliedschaft bei der QUALICOAT.
1990   Gründung der AFK ALUFINISH Krämer GmbH.
1984   Zertifizierung GSB International, Gütezeichen für die Stückbeschichtung von Metallen sowie Mitgliedschaft bei der VOA.
1982   Erwerb des Gewerbeareals einer ehemaligen Zwirnerei.
   

Gründung des Aluminium-Vertrieb Hans Krämer und der Pulverbeschichtung Horheim GmbH.